Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:

Sie sind hier: Startseite » Vereinsnachrichten » FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach - Spielbericht 

FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach - Spielbericht


Niederlage im letzten Heimspiel
Im letzten Heimspiel der Saison 2018/19 musste der FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach gegen den SV Altfeld eine 0:2 Heimniederlage hinnehmen. Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel in dem man merkte das es für beide Teams um nichts mehr ging. Die Begegnung war zerfahren und man rieb sich gegenseitig vor allem in Zweikämpfen im Mittelfeld auf, ohne das sich eine Mannschaft dabei entscheidend durchsetzen konnte, was zu vielen Ballverlusten führte. Ein solcher Ballverlust führte dann 8 Minuten vor dem Pausenpfiff auch zum 0:1. Die Gäste konterten schnell über die Außenbahn und Torjäger Gebert verwandelte die Hereingabe per Kopf zur Gästeführung. Im direkten Gegenzug hatte dann Lukas Gröbner die Chance zum Ausgleich als er frei vor dem Torwart zum Abschluss kam, den Ball aber am langen Pfosten vorbeisetzte. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff viel dann auch noch das 0:2, als ein langer Ball über den Torwart zum 0:2 ins Netz segelte. In der zweiten Hälfte war es dann Jan Scheiner der allein vor dem Torwart an diesem scheiterte, Der FV schaffte es in der Folge aber nicht genügend Druck aufzubauen um das Spiel nochmals zu wenden. Gegen die aufgerückte Heimelf ließen die Gäste dann bei Kontern die Möglichkeit für einen weiteren Treffer liegen, sodass es bis zum Schlußpfiff beim 0:2 blieb.

Das A-Klassenteam kam gegen Wiesenfeld/Halsbach zu einem 2:2 und musste sich somit mit einem Punkt zufrieden geben. Philipp Rauch brachte die Heimelf nach 8 Spielminuten in Führung. Den Gästen gelang es aber mit 2 Treffern das Spiel zu drehen. Unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff gelang dann David Schuhmann noch der 2:2 Ausgleich. Trotz Bemühungen von beiden Seiten blieb es bis zum Schlußpfiff bei diesem Spielstand.

Saisonabschluß in Retzstadt und Sackenbach.
Die Kreisligamannschaft des FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach muss am Sonntag, 19.5.19 bei der DJK Retzstadt antreten. Die Gastgeber benötigen einen Sieg um im letzten Moment noch den Abstiegsrelegationsplatz zu verlassen. Der FV Steinfeld möchte nach der Heimniederlage aber ebenfalls ein Sieg einfahren um im letzten Spiel dem scheidenden Trainer Kaiser mit 3 Punkten zu verabschieden. Spielbeginn 15.00 Uhr.
Die A-Klassenmannschaft des FV Steinfeld tritt am Sonntag, 19.5. beim bereits feststehenden Absteiger Sackenbach an. Auch das A-Klassenteam möchte im Saisonfinale natürlich nochmals erfolgreich sein. Spielbeginn 13.00 Uhr




nach oben  nach oben

Gemeinde Steinfeld
Rathausstr. 16 | 97854 Steinfeld | Tel.: 09359 208 | rathaus@steinfeld-msp.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung