Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Sie sind hier: Startseite » Gemeindeinfo » Partnergemeinde » Steinfelder Bürger bei Freunden aus der Bretagne zu Gast » Sitzgruppe für Steinfelder Rentnertreff » Verleihung der Gemeindeplakette im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs 

Verleihung der Gemeindeplakette im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs



Am 09.01.2005 zeichnete Bürgermeister Matthias Loschert insgesamt 17 Bürgerinnen und Bürger mit der Gemeindeplakette in den Stufen Silber bzw. Bronze aus. Er würdigte damit den beispielhaften Einsatz und das Verantwortungsgefühl gegenüber einzelner Menschen und der Gemeinschaft.



Folgende Bürgerinnen und Bürger wurden geehrt:

Gemeindeplakette, Stufe Silber

Franz Handel
24 Jahre Gemeinderatsmitglied, 8 Jahre Mitglied des Pfarrgemeinderates, 23 Jahre Aufsichtsratsmitglied der Raiffeisenbank Steinfeld, 10 Jahre Vorstandsmitglied der Jagdgenossenschaft.

Helmut Marschall
Träger der Verdienstmedaille des Landkreises Main-Spessart in Gold und Bronze, Mitglied der Vorstandschaft der Musikkapelle Steinfeld seit ihrer Gründung 1953, seit 1980 musikalischer Leiter. Seit mehr als 50 Jahren Mitglied des Männerchor Lyra Hausen, davon 21 Jahre in der Vereinsspitze, 18 Jahre Vizedirigent, seit 1993 Chorleiter, Komponist des "Heimatlied vom Buchental".

Elmar Seufert
24 Jahre Gemeinderatsmitglied, seit vielen Jahren Mitglied der Kirchenverwaltung, einige Jahre Kirchenpfleger, seit 27 Jahren Kassenprüfer beim Männerchor Steinfeld, 20 Jahre aktiver Sänger.

Engelbert Schuhmann
12 Jahre Gemeinderatsmitglied, seit 48 Jahren Feldgeschworener, tätig auch in der Vorstandschaft der Jagdgenossenschaft, wo er sich insbesondere für den Wegebau eingesetzt hat.

Winfried Stamm
18 Jahre Gemeinderatsmitglied, seit 25 Jahren Jagdvorsteher in Hausen, Mitglied in etlichen erweiterten Vorstandschaften verschiedener Ortsvereine. Vor 2 Jahren beherzter und mutiger Einsatz bei einem Flächenbrand.



Gemeindeplakette, Stufe Bronze

Horst Achterling
Träger der Verdienstmedaille des Landkreises Main-Spessart in Bronze, seit 45 Jahren aktives Mitglied des Männerchor Steinfeld, Vorsitzender von 1972 bis 1978 und ab 1992 bis heute. 6 Jahre Gemeinderatsmitglied.

Willibald Desch
Träger der Verdienstmedaille des Landkreises Main-Spessart in Bronze, seit 31 Jahren in der Vorstandschaft des Männergesangvereins Lyra Hausen, Vorsitzender seit 2001.

Edgar Dörr
Träger der Verdienstmedaille des Landkreises Main-Spessart in Silber, seit 31 Jahren in der Vorstandschaft der Spielvereinigung Waldzell/Ansbach, 21 Jahre an der Spitze des Vereins. Besonders setzte sich Herr Dörr für die Jugendarbeit ein.

Hildegunde Gehrling
Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Sie pflegt seit fast 45 Jahren in aufopfernder Weise ihren schwer geistig und körperlich behinderten Cousin.

Emmi Handel
Seit mehr als 20 Jahren in der Vorstandschaft der Seniorenkreises Steinfeld/Hausen/Waldzell. Starkes Engagement für Mitbürger im Krankenhaus und Altenheimen.

Felix Handel
Pflege seiner seit 10 Jahren halbseitig gelähmten Ehefrau trotz eigener gesundheitlicher Probleme.

Dr. Norbert Hartmann
Seit fast 20 Jahren Sänger im Männerchor Steinfeld, seit 1992 Vizedirigent.
Gründer der Schola. Gründungsmitglied des Vereins Ecole de Solidarité Dow Bodie mit dem Ziel der Verbesserung der ärztlichen und schulischen Versorgung in Guinea.

Michael Herrmann
18 Jahre Gemeinderatsmitglied, seit über 20 Jahren Gruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Steinfeld. Engagiert beim Bau von Sitzgruppen und des "Michels-Brückle".

Winfried Herrmann
12 Jahre Gemeinderatsmitglied, Vorsitzender des Radsportvereins Steinfeld, der sich in den 60er Jahren auflöste. 11 Jahre Vorsitzender des SV Hausen-Rohrbach. Herr Herrmann war jahrelang in der Vorstandschaft des CSU-Ortsverbandes Hausen tätig.

Ernst Scheiner
Träger der Verdienstmedaille des Landkreises Main-Spessart in Gold und Ehrenvorsitzender des Obst- du Gartenbauvereins Steinfeld. Er belebte den Verein wieder, in dem er 30 Jahre in der Vorstandschaft tätig war. Herr Scheiner stellte Hinweistafeln mit den alten Flurnamen auf. Fast 40 Jahre ist er Feldgeschworener.

Anton Scherg
Träger der Verdienstmedaille des Landkreises Main-Spessart in Silber. Seit mehr als 20 Jahren in der Vorstandschaft des Seniorenkreises Steinfeld/Hausen/Waldzell. Von 1954 bis 1968 2. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Hausen. Mehrere Jahrzehnte Kassenprüfer in verschiedenen Ortsvereinen.

Rosa Stamm
Sie pflegte über 20 Jahre hinweg in aufopferungsvoller Weise mehrere, auf umfassende Hilfe angewiesene, Angehörige.



Die Gemeinde Steinfeld ehrte 17 Bürgerinnen und Bürger für ihr verdienstvolles ehrenamtliches Wirken in Vereinen, Organisationen, im Gemeinderat und erstmals auch für die aufopfernde Pflege von Angehörigen. Zum diesjährigen Neujahrsempfang übereichte Bürgermeister Matthias Loschert (ganz rechts) die Gemeindeplakette in den Stufen Silber und Bronze an (2. von links nach rechts) Franz Handel, Felix Handel, Helmut Marschall, Dr. Norbert Hartmann, Elmar Seufert, Michael Herrmann, Winfried Herrmann, Engelbert Schuhmann, Ernst Scheiner, Winfried Stamm, Anton Scherg, Horst Achterling, Emmi Handel, Willibald Desch, Rosa Stamm, Edgar Dörr und Hildegunde Gehrling. Bei der Ehrung im Steinfelder Sportheim assistierten 2. Bürgermeister Rudolf Hock (ganz links) und 3. Bürgermeister Arno Bätz (rechts hinter Edgar Dörr).


nach oben  nach oben

Gemeinde Steinfeld
Rathausstr. 16 | 97854 Steinfeld | Tel.: 09359 208 | rathaus@steinfeld-msp.de