Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:

Amphibienwanderwege


Am Donnerstag, 31. März besuchte der Beauftragte für Amphibienwanderwege, Johannes Ritter vom Bund Naturschutz, den Steinfelder Kindergarten.
Er brachte uns als lebendiges "Anschauungsmaterial" in mehreren Eimern einige Erdkröten, einen Frosch und Molche mit. Diese nahm er dann heraus und ließ sie umherkriechen und springen. Der Frosch war besonders schnell und wollte davon hüpfen. Die Kinder fanden das sehr lustig und konnten gar nicht genug davon bekommen, die Tiere zu beobachten und immer neue Merkmale und Eigenschaften an ihnen zu erkennen. Eine der Kröten zeigte uns Herr Ritter aus der Nähe und einige Kinder trauten sich sie zu streicheln, dabei bemerkten sie, dass sich die Kröten kalt anfühlen. Herr Ritter erklärte ihnen, dass sich die Haut der Kröten der Lufttemperatur anpaßt. Zum Schluß zeigte Herr Ritter uns noch zwei kleine Molche, die sich ganz flink auf ihren kleinen, dünnen Beinchen fortbewegten.
Der Besuch von Herrn Ritter war sehr lehrreich und hat uns allen großen Spaß gemacht. Dafür bedanken wir uns herzlich!





nach oben  nach oben

Gemeinde Steinfeld
Rathausstr. 16 | 97854 Steinfeld | Tel.: 09359 208 | rathaus@steinfeld-msp.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung