Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:

Sie sind hier: Startseite » Vereinsnachrichten » St. Johannis-Zweigverein - Bericht Jahreshauptversammlung 

St. Johannis-Zweigverein - Bericht Jahreshauptversammlung


Lob durch Bürgermeister Günter Koser
und Pfarrer Dr. Slawomir Olszewski

Zur Jahreshauptversammlung des St. Johannis-Zweigvereins Steinfeld begrüßte die Vorsitzende, Tanja Siegler, das Personal der Kindergärten Hausen und Steinfeld sowie vereinzelte Eltern und Herrn Pfarrer Dr. Olszewski.
Zunächst erfolgte ein Rückblick auf das vergangene Kindergartenjahr. Von Neuanschaffungen wie z. B. einem neuen Sonnensegel, Bodensitzkissen sowie einer neuen Wickelunterlage über die Änderungen der Öffnungszeiten in Steinfeld sowie den Familienausflug des Steinfelder Kindergartens mit Eltern, Personal und Kindern nach Heigenbrücken.
Anschließend folgte der Kassenbericht über das vergangene Wirtschaftsjahr. Durch Spenden und Fördergelder der Gemeinde konnte das Jahr 2018 mit einem positiven Ergebnis in Höhe von 8.992,51 € geschlossen werden. Wobei dieser Jahresüberschuss lediglich durch eine zu hohe Abschlagszahlung der Gemeinde im Rahmen der geplanten, aber nicht erfolgten Umsetzung von Digital 21 zu Stande kam. Ca. 11.000 EUR müssen an die Gemeinde zurückgezahlt werden. Für das Jahr 2019 wird u. a. aufgrund Tariferhöhungen sowie hoher Kosten durch die Umsetzung von Digital 21 mit einem Defizit in Höhe von 25.697,52 € gerechnet.
Als besondere Termine in 2019 wurde die Maifeier in Hausen am 30.04.2019 sowie das Sommerfest am 26.05.2019 in Steinfeld genannt.
Zum Ende äußerte sich Bürgermeister Koser. Er lobte wie in den Vorjahren die Vorstandschaft des St. Johanniszweig-Vereins und bedankte sich für die tolle und stets reibungslose Zusammenarbeit.
Die letzten Worte sprach Pfarrer Dr. Olszewski, der sich ebenfalls sehr dankbar gegenüber der ehrenamtlichen Tätigkeit der Vorstandschaft sowie der hervorragenden Arbeit des Personals der beiden Kindergärten zeigte.



nach oben  nach oben

Gemeinde Steinfeld
Rathausstr. 16 | 97854 Steinfeld | Tel.: 09359 208 | rathaus@steinfeld-msp.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung