Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Sie sind hier: Startseite » Kommunalpolitik » Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung » Informationen über den Methusalem - Wanderweg 

Informationen über den Methusalem - Wanderweg

Methusalembäume sind Baumindividuen, die ein besonders hohes Alter erreicht haben und damit meistens einen großen Durchmesser und eine entsprechende Baumhöhe.

Oftmals finden sich an diesen alten Waldriesen Faulstellen oder andere Eintrittsstellen wie z.B. Baumhöhlen, die der Specht angelegt hat. An den einzelnen Faulstellen oder auch Höhlen im Stamm des Baumes lassen sich viele Insekten oder Tiere entdecken, die auf Baumhöhlen angewiesen sind. Je mehr Methusalembäume in einem Wald stehen, desto mehr Tierarten und Insektenarten sind in einem Wald vorhanden, desto höher ist die Biodiversität. Gerade deshalb ist es wichtig diese alten Bäume in den Wäldern zu belassen und zu schützen.

Damit auch Sie gezielt einige alte Waldriesen ansteuern und diese entdecken können, hat die Gemeinde Steinfeld diesen Methusalem-Wanderweg mit der Unterstützung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt entwickelt.

Es sind vier Wanderwege ausgewiesen, mit denen die ausgewählten Methusalembäume erreicht werden können.

Untenstehend finden Sie Informationen der Bäume und der Wanderwege.

Bild Nr. 1
Bild Nr. 2
Bild Nr. 3
Bild Nr. 4
Bild Nr. 5
Bild Nr. 6
Bild Nr. 7
Bild Nr. 8
Bild Nr. 9
Bild Nr. 10
Bild Nr. 11
Bild Nr. 12
Bild Nr. 13
Bild Nr. 14
Bild Nr. 15

nach oben  nach oben

Gemeinde Steinfeld
Rathausstr. 16 | 97854 Steinfeld | Tel.: 09359 208 | rathaus@steinfeld-msp.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung